Großzügige Spende

Foto: Susann Weickert
Foto: Susann Weickert

Mit einer großzügigen Spende in Höhe von 3.500,00 Euro hat Klaus-Peter Weber (3.v.l.), Geschäftsführer der SBR Schwarzenbruck Immobilien GmbH, die evangelische Kindertagestätte „Ein Haus für Kinder“ in Schwarzenbruck unterstützt. Über diese Unterstützung freuten sich insbesondere Dr. Maximilian von Petz (2.v.r.), Vorsitzender des Kindergarten-Trägers, des „Evangelischen Vereins“, Ute Miederer als Leiterin der Tagesstätte sowie Landrat Armin Kroder und sein Stellvertreter, Norbert Reh. Durch die Spende kann für die Kinder eine Schaukel finanziert werden.